HIER geht's zum ONLINE-RESERVIERSUNGSSYSTEM => https://loosdorf.tennisplatz.info/

mit freundlicher Unterstützung von

Feiertag/Mittelstrasser gewinnen Doppelturnier

Am Wochenende vom 13.-15.9.2019 fand auf der Anlage des UTC Melk ein Doppelturnier statt. Am Start waren zwei Doppel aus Loosdorf nämlich Veigl/Kainz und Feiertag/Mittelstrasser. Veigl/Kainz mussten sich jeweils in der ersten Runde im A- u. B-Bewerb geschlagen geben. Die Doppelpaarung Feiertag/Mittelstrasser steigerte sich von Match zu Match und konnte am Sonntag das Finale erreichen. Die Gegner kamen aus Purgstall und waren von der Papierform stärker. Allerdings spielten die Loosdorfer groß auf und siegten glatt mit 6:1 und 6:3.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis vom Vorstand!

v.l.n.r.: Lukas Feiertag und Stefan Mittelstrasser

 

Lukas Feiertag ist Clubmeister 2019

Der seit heuer für den SK Loosdorf spielenden und auch der aktuell beste Spieler im Verein, Lukas Feiertag, siegte bei den diesjährigen Clubmeisterschaften. Seit Anfang Mai konnten die Teilnehmer im Modus jeder gegen jeden Punkte sammeln um sich für das Finalturnier Ende August zu qualifizieren. An der Spitze nach der Gruppenphase stand unser "Oldie" Christian Birkfellner, an der zweiten Stelle reihte sich der zukünftige Sieger ein. Im Finalturnier ließ Lukas allerdings keine Zweifel auf, dass er nicht siegen würde. Lediglich im Finale konnte ihm Roland Höbartner etwas entgegensetzen. Aber auch in diesem Spiel siegte Lukas in zwei Sätze mit 6:4 und 7:5.

Den Sieg im kleinen Finale (B-Bewerb) sicherte sich Stefan Mittelstrasser, welcher gegen Rudi Mayr ein 7:5 und 6:0 erreichte.  

    

Clubmeister: Lukas Feiertag                                       Sieger B-Bewerb: Stefan Mittelstrasser

 

 

Finali Clubmeisterschaft 2019

Am Samstag, den 31.08.2019, finden um 10 Uhr die Halbfinali und um 15:30 Uhr die Finali statt. Ab 18 Uhr wird gegrillt und findet auch die Meisterfeier der Herrenmannschaft I statt.

 

SK Loosdorf Jugend sehr erfolgreich

Am Wochenende vom 23.-25.8.2019 konnte die Jugend des SK Loosdorf mit hervorragenden Leistungen ganz tolle Ergebnisse bei ITN-Turnieren einfahren. Beim Jugend-Heimturnier wurde in zwei ITN-Kategorien um den Titel gekämpft. Im Modus jeder gegen jeden kämpften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um den Sieg. In der Kategorie ITN ab 8,5 siegte souverän Christoph Hieber und in der Kategorie ITN ab 9,5 erreichte Leon Maierhofer den 1. Platz.

Bei einem Damen-Turnier in Stockerau spielte Lea Gröstenberger groß auf und erreichte als jüngste Teilnehmerin mit 11 Jahren den hervorragenden 2. Platz. Der Sektionsvorstand gratuliert allen zu den tollen Ergebnissen.

Lea Gröstenberger bei der Siegerehrung in Stockerau

 

v.l.n.r.: Leon Maierhofer und Christoph Hieber